Impressum

Impressum

Redaktionell verantwortlich:
Detektei Fahtz Berlin
R.und S. Fahtz
Alt-Kladow 20
14089 Berlin
info@detektei-fahtz.de
Steuer-ID: DE 293793550

Privatdetektei und Wirtschaftsdetektei
 

HAFTUNGSAUSSCHLUSS
Die auf dem Server bereitgestellten Angaben wurden sorgfältig geprüft. Dessen ungeachtet kann keine Gewähr für die Korrektheit, Vollständigkeit, Qualität oder letzte Aktualität der Angaben bzw. bereitgestellten Informationen übernommen werden.


URHEBERRECHTSHINWEISE
Texte, Bilder, Grafiken sowie Layout dieser Seiten unterliegen weltweitem Urheberrecht. Unerlaubte Verwendung, Reproduktion oder Weitergabe einzelner Inhalte oder kompletter Seiten werden sowohl straf- als auch zivilrechtlich verfolgt. Dabei sind allein nach deutschem Zivilrecht Unterlassung und Schadenersatz, Überlassung oder Vernichtung der Vervielfältigungsvorrichtungen sowie die öffentliche Bekanntmachung des Urteils möglich. Unterlassungsansprüche werden vom Gericht mit Ordnungsgeldern bis zu 250.000,00 Euro oder Ordnungshaft bis zu sechs Monaten gesichert. Bei strafrechtlicher Verfolgung drohen im Einzelfall Freiheitsstrafen bis zu 5 Jahren.

VERWEISE UND LINKS
Bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Webseiten ("Hyperlinks"), die außerhalb des Verantwortungsbereiches des Autors liegen, würde eine Haftungsverpflichtung ausschließlich in dem Fall in Kraft treten, in dem der Autor von den Inhalten Kenntnis hat und es ihm technisch möglich und zumutbar wäre, die Nutzung im Falle rechtswidriger Inhalte zu verhindern.
Der Autor erklärt hiermit ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung keine illegalen Inhalte auf den zu verlinkenden Seiten erkennbar waren. Auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung, die Inhalte oder die Urheberschaft der verlinkten/verknüpften Seiten hat der Autor keinerlei Einfluss. Deshalb distanziert er sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinkten /verknüpften Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden. Diese Feststellung gilt für alle innerhalb des eigenen Internetangebotes gesetzten Links und Verweise sowie für Fremdeinträge in vom Autor eingerichteten Gästebüchern, Diskussionsforen, Linkverzeichnissen, Mailinglisten und in allen anderen Formen von Datenbanken, auf deren Inhalt externe Schreibzugriffe möglich sind. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist.

URHEBER- UND KENNZEICHENRECHT
Der Autor ist bestrebt, in allen Publikationen die Urheberrechte der verwendeten Bilder, Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu beachten, von ihm selbst erstellte Bilder, Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu nutzen oder auf lizenzfreie Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zurückzugreifen.
Alle innerhalb des Internetangebotes genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer. Allein aufgrund der bloßen Nennung ist nicht der Schluss zu ziehen, dass Markenzeichen nicht durch Rechte Dritter geschützt sind!
Das Copyright für veröffentlichte, vom Autor selbst erstellte Objekte bleibt allein beim Autor der Seiten. Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung des Autors nicht gestattet

DATENSCHUTZ
Sofern innerhalb des Internetangebotes die Möglichkeit zur Eingabe persönlicher oder geschäftlicher Daten (Emailadressen, Namen, Anschriften) besteht, so erfolgt die Preisgabe dieser Daten seitens des Nutzers auf ausdrücklich freiwilliger Basis. Die Inanspruchnahme und Bezahlung aller angebotenen Dienste ist - soweit technisch möglich und zumutbar - auch ohne Angabe solcher Daten bzw. unter Angabe anonymisierter Daten oder eines Pseudonyms gestattet. Die Nutzung der im Rahmen des Impressums oder vergleichbarer Angaben veröffentlichten Kontaktdaten wie Postanschriften, Telefon- und Faxnummern sowie Emailadressen durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderten Informationen ist nicht gestattet. Rechtliche Schritte gegen die Versender von so genannten Spam-Mails bei Verstößen gegen dieses Verbot sind ausdrücklich vorbehalten.

RECHTSWIRKSAMKEIT DIESES HAFTUNGSAUSSCHLUSSES
Dieser Haftungsausschluss ist als Teil des Internetangebotes zu betrachten. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.

AGBs

A U S Z U G

1. Der Auftraggeber versichert ausdrücklich das er ein "berechtigtes Interesse" i. S. d. BDSG, an den Daten hat die durch die Detektei erhoben werden sollen. Die Detektei wird die erhobenen Daten ausschließlich dem AG zur Verfügung stellen. Verantwortlich für die Einhaltung der Vorschriften des BDSG im Verhältnis zu Dritten ist ausschließlich der AG. Der AG stellt die Detektei im Innenverhältnis zwischen den Parteien von sämtlichen Ansprüchen des »Betroffenen« i. S. d. BDSG aus der Durchführung des Dienstvertrages durch die Detektei frei.

2. Bei nicht vorhersehbarem Eintritt einer Interessenkollision bei der Durchführung des Dienstvertrages ist die Detektei zur sofortigen Kündigung des Vertrages aus wichtigem Grund berechtigt.

3. Für Auslandsarbeiten bleiben Sonderzuschläge vorbehalten.

4. Der AG darf nach Auftragserteilung in derselben Sache nicht selber oder durch Dritte tätig werden. Bei Zuwiderhandlung werden die bis dahin anfallenden Kosten berechnet. Der Auftragnehmer ist berechtigt, in diesem Falle den Dienstleistungsvertrag fristlos zu kündigen.

5. Der AG hat keinen Anspruch auf Bekanntgabe der Informanten der Detektei.

6. Eine Erfolgsgarantie ist grundsätzlich ausgeschlossen. Ein Ermittlungsverlauf zu Ungunsten bzw. zur Unzufriedenheit des Auftraggebers begründet kein Rückbehaltungsrecht im Bezug auf noch ausstehende Rechnungsbeträge.

7. Eine Stornierung des Detekteiauftrages hat mindestens 24 Stunden vor dem Beginn zu erfolgen. Sollte dieser Zeitraum nicht eingehalten werden, wird eine Stornierungsgebühr in Höhe von 30 % auf das Auftragsvolumen berechnet. Diese wird extra bei der Rechnungsstellung aufgeführt. Bereits geleistete Vorermittlungen bleiben davon unberührt.
Share by: